Ich brauche keinen Sex, das Leben fickt mich eh wos nur geht.

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 




http://myblog.de/klaerwerktaucher

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hupen verboten!

Ich fahre auf der Leopoldstrasse. Vor mir ein beiger Audi 80 mit geh?kelter Klorollenhaube auf der Abglage unter der Heckscheibe. Der Fahrer selber scheint auch um die 80 zu sein. Und wieder bewahrheitet sich das Vorurteil, dass im Alter die Ruhe kommt. Ich habe grunds?tzlich nichts gegen vorsichtige Leute, aber man braucht auf einer vielbefahrenen Hauptstrasse nicht fahren, als w?re es eine Spielstrasse, in der gerade der Kindergarten seinen allj?hrlichen Ausflug zum Tierpark macht und viele kleine Kinder ?ber die Strasse wuseln.
Als der Mann vor mir dann pl?tzlich und ohne ersichtlichen grund anh?lt platzt mir dann in meiner jugendlichen Ungeduld der Kragen und ich dr?cke so fest ich kann auf meine Hupe, um das letzte Dezibel l?stigen L?rm rauszupressen.
Was ich nat?rlich nicht bemerkt habe, ich hupe direkt vor einer Polizeistation. Es dauert keine f?nf Sekunden, da ist auch schon ein netter Beamte in gr?n an meinem Fenster und bittet mich mit wedelnder Hand die Scheibe runterzukurbeln.
"Haben Sie gerade gehupt?"
"?hh, ja, wieso?"
"Das ist in der Stadt unzul?ssig und wird mit einem Bu?geld von zehn Euro geahndet. Wollen Sie gleich zahlen?"
Fantastisch, zehn Euro wegen so einem verdammten alten Sack, der mittlerweile seelenruhig weitergefahren ist und das mit einem -ich hab es in seinem R?ckspiegel gesehen- h?mischen Grinsen.
Ich hole also meinen Geldbeutel aus der Hose. Ich ?ffne ihn und dr?ck bnochmal so richtig auf die Hupe, um ein zweites Mal Krach zu machen. Dann reiche ich dem Herren von der polizei einen 20 Euro-Schein und sage: "Sorry, kleiner hab ichs nicht."
3.1.06 11:43


Da da dah da dahhh, ich liebe es

Jetzt wieder bei McDonalds, die Asia-Wochen.
30.1.06 19:13





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung