Ich brauche keinen Sex, das Leben fickt mich eh wos nur geht.

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 




http://myblog.de/klaerwerktaucher

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hupen verboten!

Ich fahre auf der Leopoldstrasse. Vor mir ein beiger Audi 80 mit geh?kelter Klorollenhaube auf der Abglage unter der Heckscheibe. Der Fahrer selber scheint auch um die 80 zu sein. Und wieder bewahrheitet sich das Vorurteil, dass im Alter die Ruhe kommt. Ich habe grunds?tzlich nichts gegen vorsichtige Leute, aber man braucht auf einer vielbefahrenen Hauptstrasse nicht fahren, als w?re es eine Spielstrasse, in der gerade der Kindergarten seinen allj?hrlichen Ausflug zum Tierpark macht und viele kleine Kinder ?ber die Strasse wuseln.
Als der Mann vor mir dann pl?tzlich und ohne ersichtlichen grund anh?lt platzt mir dann in meiner jugendlichen Ungeduld der Kragen und ich dr?cke so fest ich kann auf meine Hupe, um das letzte Dezibel l?stigen L?rm rauszupressen.
Was ich nat?rlich nicht bemerkt habe, ich hupe direkt vor einer Polizeistation. Es dauert keine f?nf Sekunden, da ist auch schon ein netter Beamte in gr?n an meinem Fenster und bittet mich mit wedelnder Hand die Scheibe runterzukurbeln.
"Haben Sie gerade gehupt?"
"?hh, ja, wieso?"
"Das ist in der Stadt unzul?ssig und wird mit einem Bu?geld von zehn Euro geahndet. Wollen Sie gleich zahlen?"
Fantastisch, zehn Euro wegen so einem verdammten alten Sack, der mittlerweile seelenruhig weitergefahren ist und das mit einem -ich hab es in seinem R?ckspiegel gesehen- h?mischen Grinsen.
Ich hole also meinen Geldbeutel aus der Hose. Ich ?ffne ihn und dr?ck bnochmal so richtig auf die Hupe, um ein zweites Mal Krach zu machen. Dann reiche ich dem Herren von der polizei einen 20 Euro-Schein und sage: "Sorry, kleiner hab ichs nicht."
3.1.06 11:43


Weihnachten

Ich w?nsche allen, die immer so treu zu Besuch auf diese Seite kommen, aber auch denen die neu dazusto?en und allen frommen Christen ein fr?hliches Weihnachtsfest. Allen, die dieses konsumfreudige Fest nicht feiern und ehren, sei es aus ethischen oder relig?sen Beweggr?nden, w?nsche ich den h?chsten Genuss -ein gewisser Neid spricht aus mir- beim Beobachten der gestressten Kaufrauschs?chtigen und Weihnachtsschn?ppchenj?ger. Oft sind es jene, die den wahren Sinn von Weihnachten verstehen.
Und, um diesen kleinen Exkurs w?rdevoll zu beenden, will ich einen weisen, wohlbekannten Mann zitieren, der einst sagte: "Ho, ho, ho."
23.12.05 23:54


Ganz grundsätzliche Lebensfrage

Mache ich mich strafbar, wenn ich dem Kerl, der gegen?ber, um sieben Uhr morgens an einem Sonntag Schnee r?umt und dabei immer wieder mit dem Schaufelkopf ?ber den Asphalt kratzt seine Schippe zum fr?hst?ck verabreiche?
18.12.05 15:37


Ganz grundsätzliche Lebensfrage

D?rfen Veganer Muttermilch trinken?
14.12.05 11:35


Faulheit

Standheizung - mit Fernbedienung versteht sich.
29.11.05 16:59


Snob

"Ein Snob ist jemand, f?r den der Hummer nur die Vorspeise zur Pellkartoffel ist."

(Hans Clarin, Schauspieler)
22.11.05 18:45


Senf

Ich habe momentan eine kreative Krise. Mein Kopf ist voll, doch ich bin unf?hig einen klaren Gedanken zu fassen, ihn zu formen, wie ein K?nstler eine Skulptur, ihn reifen zu lassen, und ihn im rechten Moment zu pfl?cken.
Ich f?hle mich wie ein Winzer, der zu viele Trauben f?r zu wenig Flaschen hat. Wie ein Sandfloh, der vor einer Flutwelle steht.
Ich bin geistig ausgezuzelt wie eine bayerische Wei?wurst.

Wo ist der Senf?
17.11.05 21:46


Ganz grundsätzliche Lebensfrage

Wie kommt das Schamhaar in meine Suppe?
15.11.05 17:07


Jan Josef Liefers bei frauTV

frauTV: "W?ren Sie gerne f?r einen Tag eine Frau?"

Liefers: "Das ist witzig, dass Sie mich das fragen, vor ein paar Wochen hat mich Die Zeit gefragt, was mein gr??ter Wunsch sei und ich antwortete, ich w?re gerne einen Tag lang eine Frau."

frauTV: "Was w?rde Jan Josef Liefers dann als Frau machen?"

Liefers: "Naja, ich w?rde wahrscheinlich den gnzen Tag da sitzen und mit meinen Br?sten rumspielen."

(Jan, ich mag dich nicht sonderlich, aber du bist der gr??te!)
26.10.05 22:51


Unterschied 2

Was ist der Unterschied, zwischen einem Ehemann und einem Liebhaber?


40 Minuten
24.10.05 16:45


Maschine

Es klingelt an der T?re. Die Frau, in der linken Hand einen Vibrator, ?ffnet und sagt erstaunt: "Schatz, was machst denn du um die Zeit schon hier?"
"Ich wurde entlassen. Man hat mich durch eine Maschine ersetzt."
23.10.05 20:13


Geistesblitz

Beim morgendlichen Fr?hst?ck t?nte aus dem Radio, dass Wirtschaftsmnister Clements Prognosen f?r die deutsche Wirtschaft im Jahre 2005 nicht im geringsten erf?llt w?rden.
Da formte sich in meinem Gehirn ein sehr weiser Spruch: "Politiker sind ja alles Idioten, aber der Clement ist schon die Stradivari unter den Arschgeigen."
21.10.05 12:40


Fälschung

Passend zu Halloween ist die Vogelgrippe da. Und da ein neuer Angstmacher auch sch?n publik gemacht werden will, gibt es im Fernsehen nichts anderes mehr (au?er nat?rlich RTL2, die haben Big Brother). Allerdings hat Kontraste einmal hinter die Kulissen geschaut und bei einem Zulieferer des Deggendorfer Skandal-Fleischverwertungsunternehmens "Frost" nachgefragt. Das Gespr?ch lief ungef?hr so:

Interviewer:"Woher wissen Sie um was f?r Fleisch es sich bei Ihren Lieferungen handelt?"

Herr H.:"Naja, ich bekomme das Fleisch geliefert und dazu diesen Zettel, auf dem Herkunft des Fleisches, Klasse und EU-Kennnummer steht."
(Herr H. h?lt einen glaubw?rdigen Zettel ins Bild, der wie eine alte Quittung f?r sechs Bier aus der PET Flasche vom Aldi aussieht)

Interviewer:"Aber so eine Quittung kann man doch am Computer ganz leicht f?lschen."

Herr H.:"Ja mei, Sie k?nnen am Computer auch einen 1000?-Schein f?lschen!"


(Zeit lassen, der dauert ein bisschen)
20.10.05 23:10


Unterschied zwischen Angst und Panik

Angst bekommt man, wenn man zum ersten Mal merkt, dass es beim zweiten Mal nicht mehr klappt.
Panik ergreift einen, wenn man zum zweiten Mal merkt, dass es beim ersten Mal nicht mehr klappt.
18.10.05 18:02


Zitat

"Ich sa? in diesem Raum voller schwitzender alter S?cke, die wie der Flokati ausm Einwohnermeldeamt aussahen."

(Atze Schr?der)
17.10.05 17:33


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung